. .
BPatG
BPatG
BPatG
BPatG
Start Kontakt

Kontakt

Das Bundespatentgericht ist wie folgt erreichbar:

Postadresse:
Postfach 90 02 53, 81502 München

Hausadresse:
Cincinnatistraße 64, 81549 München

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Telefon: 089 69937-0

Fax:089 69937-5100 

Nach außen wird das Gericht vertreten durch die Präsidentin des Bundespatentgerichts.

Kontaktpersonen:

Pressesprecherin, Öffentlichkeitsarbeit und internationale Angelegenheiten

sowie Informationsdienste

Richterin am Bundespatentgericht Dr. Ariane Mittenberger-Huber
Telefon: 089 69937-250

Handy: 0170 6392385
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Elektronischer Rechtsverkehr, Informationstechnik
(IT-Planung und -Entwicklung, IT-Betrieb):
Vorsitzender Richter Dipl.-Phys. Dr. Norbert Mayer
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  

Webmaster:
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  

Vertrauensperson für schwerbehinderte Menschen im nichtrichterlichen Dienst
Justizhauptwachmeister Maurizio Lucchetta
Telefon: 089 69937-284
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Vertrauensperson für schwerbehinderte Menschen im richterlichen Dienst
Richter Jürgen Schell
Telefon: 089 69937-432
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.   

Der elektronische Übermittlungsweg über die oben genannten E-Mail-Adressen dient ausschließlich dazu, nicht formbedürftige Mitteilungen zu übersenden.
In Rechtssachen können daher auf diesem Wege keine Schriftsätze, Mitteilungen oder sonstige Einsendungen zu Verfahren übersandt werden, die anhängig sind oder anhängig gemacht werden sollen.